Wi-Fi an Bord

United Wi-Fi

Wir wissen, dass es wichtig ist, auch während des Fluges in Verbindung zu bleiben. Deshalb bieten wir Ihnen auf allen Hauptstreckenflugzeugen und Flugzeugen mit zwei Kabinen United Wi-Fi℠.

Wir bieten jetzt für noch mehr Komfort sogar Wi-Fi-Abonnements – Abonnieren Sie jetzt und greifen Sie einen ganzen Monat lang auf United oder United Express®-Flügen mit Wi-Fi auf das Internet zu. Auf ausgewählten Flügen können Sie MileagePlus-Meilen einsetzen, um Wi-Fi an Bord zu bezahlen. Diese Funktion wird in unserem neuen Portal angeboten. Das Angebot gilt zurzeit für ausgewählte Flugzeuge und wird im Laufe des Jahres 2018 auf weitere Flugzeuge ausgeweitet. Die Preise für United Wi-Fi variieren.

Es ist jedoch nicht gestattet, den Internetservice an Bord via Handy, IP-Telefonie (VoIP) oder einem ähnlichen Gerät bzw. Service für Sprachkommunikation oder Videokonferenzen zu nutzen. Sprach- und Videoanrufe sind ausdrücklich untersagt.

Sehen Sie sich FAQs zu United Wi-Fi an

Karte des Wi-Fi-Sendegebiets

Die Karte unten stellt die Wi-Fi-Abdeckung in den USA und anderen Ländern dar.

United arbeitet mit vier Wi-Fi-Anbietern zusammen, Gogo, Panasonic, Thales und ViaSat. Jeder Anbieter bietet eine andere Abdeckung an. Wenn Sie herausfinden möchten, welche Abdeckung auf Ihrem Flug gilt, suchen Sie auf Ihrer Reservierung nach dem Flugzeugtyp und vergleichen Sie die Angaben mit den Karten unten.

Bitte beachten: Der Flugzeugtyp sowie die Internetabdeckung können sich jederzeit ändern. Die Internetabdeckung für Boeing 757-200 und 757-300 weicht vom Standard ab, da diese Flugzeugtypen von drei verschiedenen Anbietern abgedeckt werden.

Gogo

Die folgenden Karten zeigen die Wi-Fi-Abdeckung auf Flügen, auf denen Gogo das Wi-Fi bereitstellt. Gogo deckt kontinentale US-Bundesstaaten sowie Teile von Alaska und Kanada ab1. Dieser Anbieter sorgt für Wi-Fi bei folgenden Flugzeugtypen: Embraer 170, Embraer 175, Bombardier CRJ-700 sowie ausgewählte Flüge mit Boeing 757-2002 (Premium-Transkontinentalflüge).

Gogo deckt kontinentale US-Bundesstaaten sowie Teile von Alaska und Kanada ab. Gogo deckt kontinentale US-Bundesstaaten sowie Teile von Alaska und Kanada ab. Gogo deckt kontinentale US-Bundesstaaten sowie Teile von Alaska und Kanada ab.

1Die Verfügbarkeit kann vor allem über Gebieten abweichen, die aufgrund staatlicher Vorschriften Einschränkungen unterliegen.

2Bitte beachten: Die Internetabdeckung für diesen Flug weicht ab.

Panasonic

Die folgenden Karten zeigen die Wi-Fi-Abdeckung auf Flügen, auf denen Panasonic das Wi-Fi bereitstellt. Panasonic bietet eine globale Wi-Fi-Abdeckung3. Dieser Anbieter sorgt für Wi-Fi bei folgenden Flugzeugtypen: Airbus 319, Airbus 320, ausgewählte Flüge mit Boeing 757-2004, ausgewählte Flüge mit 757-3004, 767-300ER, 767-400ER, 777-200, 777-200ER, 777-300ER, 787-8 und 787-9.

Panasonic bietet eine globale Wi-Fi-Abdeckung. Ausgenommen sind ausschließlich China und Indien. Panasonic bietet eine globale Wi-Fi-Abdeckung. Ausgenommen sind ausschließlich China und Indien. Panasonic bietet eine globale Wi-Fi-Abdeckung. Ausgenommen sind ausschließlich China und Indien.

3Die Verfügbarkeit kann vor allem über Polargebieten und Gebieten abweichen, die aufgrund staatlicher Vorschriften Einschränkungen unterliegen. Im Luftraum über China und Indien ist kein Wi-Fi verfügbar.

4Bitte beachten: Die Internetabdeckung für diesen Flug weicht ab.

Thales

Die folgenden Karten zeigen die Wi-Fi-Abdeckung auf Flügen, auf denen Thales das Wi-Fi bereitstellt. Thales deckt kontinentale US-Bundesstaaten ab.5 Dieser Anbieter stellt Wi-Fi für folgende Flugzeugtypen bereit: Boeing 737-7006, 737-8006, 737-9006, 737-900ER6 sowie ausgewählte Flugzeuges des Typs 757-3007.

Thales bietet Wi-Fi-Abdeckung der kontinentalen US-Bundesstaaten. Thales bietet Wi-Fi-Abdeckung der kontinentalen US-Bundesstaaten. Thales bietet Wi-Fi-Abdeckung der kontinentalen US-Bundesstaaten.

5Die Verfügbarkeit kann vor allem über Gebieten abweichen, die aufgrund staatlicher Vorschriften Einschränkungen unterliegen.

6Flugzeuge vom Typ 737, die über Guam und Micronesien in Betrieb sind, verfügen nicht über Wi-Fi.

7Bitte beachten: Die Internetabdeckung für diesen Flug weicht ab.

ViaSat

Die folgende Karte zeigt die Wi-Fi-Abdeckung auf Flügen, auf denen ViaSat das Wi-Fi bereitstellt. ViaSat bietet Wi-Fi-Abdeckung für die kontinentalen US-Bundesstaaten, Hawaii und Teile Kanadas.8. Dieser Anbieter sorgt für Wi-Fi bei folgenden Flugzeugtypen: Boeing 737 MAX 9.

Thales bietet Wi-Fi-Abdeckung für die kontinentalen US-Bundesstaaten, Hawaii und Teile Kanadas. Thales bietet Wi-Fi-Abdeckung für die kontinentalen US-Bundesstaaten, Hawaii und Teile Kanadas. Thales bietet Wi-Fi-Abdeckung für die kontinentalen US-Bundesstaaten, Hawaii und Teile Kanadas.

8Die Verfügbarkeit kann vor allem über Polargebieten und Gebieten abweichen, die aufgrund staatlicher Vorschriften Einschränkungen unterliegen. Flüge von und nach Alaska und Hawaii verfügen nur über eine eingeschränkte oder gar keine Verbindung.

  • Die folgenden grundlegenden Schritte beziehen sich auf die meisten drahtlosen Geräte. Befolgen Sie bitte diese Schritte, stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Anweisungen der Crew zur Verwendung und zum Verstauen von tragbaren elektronischen Geräten befolgen.

    1. Vergewissern Sie sich, bevor das Flugzeug den Flugsteig verlässt, dass sich Ihr drahtloses Gerät im Flugzeugmodus befindet.
    2. Sie verbinden Ihr Gerät mit United Wi-Fi, indem Sie in den verfügbaren WLAN-Netzen nach „United_Wi-Fi“ suchen und dieses dann auswählen.
    3. Starten Sie den Internetbrowser. Wenn Sie nicht automatisch zum United Wi-Fi Portal weitergeleitet werden, geben Sie „www.unitedwifi.com“ in die Adressleiste des Browsers ein.
    4. Kaufen Sie einen Internetzugangsplan, um Wi-Fi zu nutzen.

    Sollten Sie ein Wi-Fi-Abonnement für ein Monat oder ein Jahr erwerben wollen, erledigen Sie dies bitte vor Ihrem Flug.

    Wenn Sie keinen Internetzugangstarif kaufen möchten, können Sie kostenlos auf united.com surfen. Auf united.com können Sie Ihren Flugstatus prüfen, Informationen zu Anschlussflügen abrufen, Tickets kaufen und mehr.

    Hinweis: Wenn Sie auf einem Premium-Transkontinentalflug mit Internetzugang von Gogo® reisen, können Sie im Voraus einen Tagespass von gogoair.com kaufen und 60 % Rabatt erhalten. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt unten.

  • United bietet derzeit Internetleistungen von mehreren Providern an, u. a. Gogo®, auf Flügen mit Premium-Transkontinentalservice auf ausgewählten Transkontinentalstrecken.

    Ab 48 Stunden vor dem planmäßigen Abflug Ihres Premium-Transkontinentalfluges können Sie überprüfen, ob der Wi-Fi-Internetservice von Gogo bereitgestellt wird, indem Sie den Bereich Annehmlichkeiten der United-App (suchen Sie nach Ihrem Flug, gehen Sie auf die Seite Details, scrollen Sie nach unten und wählen Sie Annehmlichkeiten aus) oder den Tab Annehmlichkeiten an Bord Ihres Flugstatus auf united.com besuchen. Wenn Gogo der Wi-Fi-Anbieter ist, können Sie auf gogoair.com im Voraus einen Tagespass für Ihren Premium-Transkontinentalflug kaufen und bis zu 60 % sparen.

    Zur Nutzung des Internetservices von Gogo können Sie sich vorab registrieren oder einfach während des Flugs den Web-Browser öffnen. Nach der Anmeldung erhalten Sie auf Ihrem Wi-Fi-Laptop oder -Mobilgerät Zugriff auf das Internet, können Ihre E-Mails lesen und auf Unternehmens-VPNs zugreifen.

    Gogo-Kundendienst und häufig gestellte Fragen zu Gogo

Werbung