United Premium-Klasse-Lounges

United Polaris Lounge

Unsere United Polaris® Lounges sind erstklassige Rückzugsorte und bieten außergewöhnlichen Komfort und Luxus für unsere internationalen Premiumkabinen-Kunden. Diese Lounges wurden entworfen, um das ultimative Reiseerlebnis zu bieten. Sie verfügen über komfortable Sitzmöglichkeiten, einen separaten Entspannungsbereich, Duschausstattungen im Spa-Stil, gehobenen Service und maßgeschneiderte Annehmlichkeiten, die Reisenden helfen, vor oder nach einem langen Flug zu entspannen.

Kunden können United Polaris Lounges in Chicago O’Hare, Houston Intercontinental, New York/Newark und San Francisco besuchen. In Kürze wird eine weitere Lounge am Flughafen Los Angeles eröffnet. In den nächsten Jahren werden zudem Lounges an den Flughäfen Washington Dulles, Hong Kong, London Heathrow und Tokyo Narita eröffnet.

Zugangsrichtlinie

Folgende Passagiere erhalten auf Vorlage ihrer United-Bordkarte für einen Reiseplan mit Abflug und Ankunft am selben Tag (innerhalb von 24 Stunden) Zugang zur United Polaris-Lounge.

  • Kunden der United Polaris Business Class auf internationalen Langstreckenflügen*
  • Kunden der Star AllianceTM First und Geschäftskunden auf internationalen Flügen

Star Alliance First-Kunden ist es gestattet, einen Erwachsenen oder ein Kind als Begleitung mitzunehmen.

*Internationale Langstreckenflüge werden zwischen den USA und Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten und südamerikanischen Reisezielen wie Argentinien, Brasilien und Chile ausgeführt.

Ankunftslounge von United

Unsere Ankunftslounge in San Francisco befindet sich in Terminal 3 auf der Gepäckebene. Hier können sich Kunden der United Polaris Business Class, die vormittags und mit einem Ticket für denselben Tag ankommen, frisch machen. Gäste können frühstücken und unser kostenloses WLAN nutzen.

Unsere Ankunftsräumlichkeit in London Heathrow ist eine gemeinsam genutzte Lounge in Terminal 2. Kunden von United Polaris Business Class, die vormittags mit einem Ticket für denselben Tag ankommen, können sich hier entspannen und erfrischen.

Kunden können unter Umständen keine Begleitpersonen in die Ankunftslounge von United bringen.