Million Miler-Programm

Das Million Miler-Programm ist Teil des MileagePlus-Programms und belohnt loyale Mitglieder für außergewöhnlich lange Treue zu United. Million Miler-Mitglieder genießen großzügige Jahresvorteile und den lebenslangen Premier®-Status.

Lebenslanger Premier-Status

Das Million Miler-Programm erkennt den lebenslangen Premier-Status allen qualifizierten Mitgliedern zu, selbst wenn sie in Zukunft weniger fliegen. Lebenslang gültige Meilen werden auf der Grundlage der Flugstrecke* der von United und United Express® durchgeführten Flüge gutgeschrieben. Nachfolgend werden die Status-Vorteile des Million Miler-Programms aufgeführt:

Lebenslanger Premier-Status – Tabelle
Unbegrenzte Meilengültigkeit Statusprämie Premier-Jahresstatus für Partner
Eine Million Premier Gold Yes
Zwei Millionen Premier Platinum Yes
Drei Millionen Premier 1K® Yes
Vier Millionen United Global Services® Yes

Lebenslanger Premier-Status – Tabelle

  • Statusprämie

    Premier Gold
  • Premier-Jahresstatus für Partner

    Yes

  • Statusprämie

    Premier Platinum
  • Premier-Jahresstatus für Partner

    Yes

  • Statusprämie

    Premier 1K®
  • Premier-Jahresstatus für Partner

    Yes

  • Statusprämie

    United Global Services®
  • Premier-Jahresstatus für Partner

    Yes

Premier-Jahresstatus für Partner

Als Million Miler-Mitglied können Sie Ihren aktuellen Premier-Status mit Ihrer/m Ehepartner/in oder Lebensgefährten/-gefährtin teilen. Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar und wird, sofern Sie keine andere Weisung erteilen, jedes Jahr automatisch erneuert.

Weitere Informationen erhalten Sie in den allgemeinen Qualifikationsbedingungen für Partner unten auf dieser Seite.

Um Ihren Begleiter/Ihre Begleiterin für das nächste Kalenderjahr auszuwählen, anzusehen oder zu ändern, gehen Sie zu united.com/MMcompanion.

Häufig gestellte Fragen zum Million-Miler-Programm

  • Ihr lebenslang gültiger Flugmeilenstand umfasst alle United-Flugmeilen seit dem Beginn Ihrer Mitgliedschaft bei MileagePlus. Bitte beachten Sie, dass die Programme MileagePlus und OnePass vor dem 1. Dezember 2011 lebenslange Aktivitäten anders verzeichnet haben. Bei MileagePlus wurden nur auf der Grundlage der Flugstrecke* der von United und United Express durchgeführten Flüge gutgeschriebene Basis-EQM (Elite Qualifying Miles) gewertet, während bei OnePass sowohl Basis-PQM (Premier Qualifying Miles) und zusätzliche PQM (von Partner-Fluggesellschaften oder über Angebote oder bestimmte Kreditkarten erhalten) gewertet wurden.

    Um alle auf den gleichen Nenner zu bringen, haben wir am 31. Dezember 2011 den lebenslang gültigen Meilenstand für alle MileagePlus-Mitglieder neu berechnet und alle seit Beginn der Programmmitgliedschaft gutgeschriebenen zusätzlichen EQM einbezogen. Bei MileagePlus-Programmmitgliedern, die auch einen verbundenen Continental OnePass Account hatten, haben wir die lebenslang gültigen Flugmeilenstände beider Konten kombiniert. Dieser Stand erschien am 1. Januar 2012 auf den Konten.

    Für alle Mitglieder des ursprünglichen Vielfliegerprogramms Continental Airlines TravelBank (aus den 80er-Jahren) und/oder des Eastern-Airlines-Vielflieger-Bonusprogramms haben wir ebenfalls das Meilenguthaben dieser Konten ab dem Datum berücksichtigt, an dem diese in das OnePass-Programm übergegangen sind.

  • Ja. Wenn Sie ein Million-Miler-Mitglied sind, erhalten Sie eine Mitgliedskarte mit Ihrem Premier-Status und Million-Miler-Bezeichnung sowie einen Gepäckanhänger.

  • Wenn Ihr Guthaben mit unbegrenzter Meilengültigkeit eine Million Meilen oder mehr beträgt, gelten Sie als Million Miler und können Ihren Begleiter/Ihre Begleiterin auf united.com/MMcompanion auswählen. Sie können dies natürlich auch tun, wenn Sie noch keine Benachrichtigung per Post von uns erhalten haben.

  • Ja.

  • Ja. Änderungen Ihrer Begleitperson müssen bis zum 30. November des Vorjahres erfolgen und gelten ab dem nächsten Kalenderjahr (während der ersten Januarwoche).

  • Nein, es ist nur eine Person als Premier-Partner für einen Million Miler zulässig, ungeachtet der erreichten Stufe.

  • Nein, Meilengutschriften zur Million Miler-Qualifizierung basieren auf der Flugstrecke* der von United und United Express durchgeführten Flüge.

  • Sie können Ihren unbegrenzt gültigen Flugmeilenstand im Bereich Mein Konto auf united.com einsehen; melden Sie sich hierfür auf Ihrem MileagePlus-Konto an.

  • Nein. Alle unbegrenzt gültigen Flugmeilen, die bis 1. Juli 2015 über Copa Airlines gutgeschrieben wurden, verbleiben auf Ihrem Meilenkonto. Ab dem 1. Juli 2015 erhalten Sie jedoch keine unbegrenzt gültigen Flugmeilen mehr für Flüge mit Copa Airlines. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den MileagePlus Million Miler-Begleitervorteil

Alle, die Mitglied sind und mindestens eine Million unbegrenzt gültige Flugmeilen gesammelt haben, erhalten Jahresstatus-Vorteile für sich und die Option, ihren aktuellen Premier-Status auf Jahresbasis auf eine Begleitperson zu erweitern (Ehepartner/Ehepartnerin, Lebensgefährte/Lebensgefährtin oder eine andere Person, die gemäß Ihren MileagePlus-Profilinformationen dieselbe Privatadresse hat). Die Begleitervorteile werden auf Jahresbasis und nicht lebenslang gewährt. Die Begleitervorteile laufen im Todesfall des Million-Miler-Mitglieds oder bei Nichterfüllung der Berechtigungsbedingungen des Begleiters ab, die nachfolgend aufgeführt sind. Dies trifft u. a. im Fall einer Scheidung oder Trennung zu.

Million Miler-Berechtigung:

  1. Wenn Ihr Guthaben unbegrenzt gültiger Flugmeilen mindestens eine Million Meilen beträgt, gelten Sie als Million Miler und dürfen Ihre Begleitperson bestimmen, selbst wenn Sie keine Benachrichtigung von MileagePlus erhalten haben.
  2. Sie dürfen einen (1) Begleiter bestimmen, der die gleiche Premier-Stufe wie Sie erhält, unabhängig davon, ob Sie eine Million Lifetime-Flugmeilen oder mehr als eine Million Lifetime-Flugmeilen haben.
  3. Wenn Sie eine höhere Premier-Stufe während des Programmjahrs sammeln, erhält Ihr Begleiter auch die höhere Statusstufe. Wenn Ihr Begleiter eine höhere Premier-Stufe sammelt, wird Ihr Kontostatus jedoch nicht geändert.

Begleiterberechtigung:

  1. Ein Begleiter ist als Ehepartner/Ehepartnerin, Lebensgefährte/Lebensgefährtin oder eine andere Person definiert, der/die gemäß Ihren MileagePlus-Profilinformationen dieselbe Privatadresse hat.
  2. Ihre Begleitperson muss ein unter dem eigenen Namen angemeldetes Mitglied des MileagePlus-Programms sein und darf nicht schon der Begleiter eines anderen Million Miler sein.
  3. Der Begleitervorteil wird auf Jahresbasis zuerkannt und ist nicht übertragbar.
  4. Ihre Begleitperson erhält einen eigenen Premier-Ausweis und muss nicht mit Ihnen zusammen reisen, um in den Genuss der Vorteile des jeweiligen Premier-Status zu kommen.
  5. Der von Ihnen bestimmte Begleiter wird jedes Jahr automatisch in das neue Programm übernommen, es sei denn, Sie teilen uns bis zum 30. November des aktuellen Jahres mit, dass Sie dies nicht wünschen.
  6. In Ihrem Konto können Sie den Begleiter ändern. Die Änderung tritt jedoch erst zum 1. Januar des folgenden Jahres in Kraft. Alle Änderungsanfragen müssen bis zum 30. November (für die Änderung der Nominierung von bestehenden Begleitern) oder bis zum 30. Dezember (für erstmalige Nominierungen) gestellt werden, damit sie für das folgende Jahr gültig sind. MileagePlus kann keine Änderung der Nominierung von bestehenden Begleitern während des Monats Dezember akzeptieren.

*Die zurückgelegte Flugstrecke ist definiert als die planmäßige Anzahl von Meilen für einen bestimmten Flug. Dies wird ausschließlich von United festgelegt.