Alle wichtigen Infos zu Upgrades

Mehr Komfort nur für MileagePlus-Mitglieder

MileagePlus®-Upgrades sind ein wertvolles Feature Ihrer Mitgliedschaft, mit dem Sie Ihr Flugerlebnis noch komfortabler und luxuriöser gestalten können. Hier finden Sie alles Wissenswerte zu Flug-Upgrades.

Möglichkeit eines Upgrades

Jedes MileagePlus-Mitglied kann Meilen für Upgrades auf United®- oder Star Alliance™-Flügen nutzen. Premier®-Mitglieder profitieren von besserer Upgrade-Verfügbarkeit und zusätzlichen Upgrade-Vorteilen.

Upgrade-Berechtigung nach Premier-Stufe
Prämientypen Mitglied Premier Silver Premier Gold Premier Platinum Premier 1K®
MileagePlus-Upgrade-Prämien
Kostenlose Premier Upgrades Nicht verfügbar
Regional Premier Upgrades Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar 2* 2 zusätzlich**
Global Premier Upgrades Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar 6 oder mehr**
Demnächst verfügbar: In 2019 erhaltene PlusPoints Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar 40* +280 zusätzlich**
Upgrade-Prämien der Star Alliance

Upgrade-Berechtigung nach Premier-Stufe

  • Mitglied

  • Premier Silver

  • Premier Gold

  • Premier Platinum

  • Premier 1K®

  • Mitglied

    Nicht verfügbar
  • Premier Silver

  • Premier Gold

  • Premier Platinum

  • Premier 1K®

  • Mitglied

    Nicht verfügbar
  • Premier Silver

    Nicht verfügbar
  • Premier Gold

    Nicht verfügbar
  • Premier Platinum

    2*
  • Premier 1K®

    2 zusätzlich**

  • Mitglied

    Nicht verfügbar
  • Premier Silver

    Nicht verfügbar
  • Premier Gold

    Nicht verfügbar
  • Premier Platinum

    Nicht verfügbar
  • Premier 1K®

    6 oder mehr**

  • Mitglied

    Nicht verfügbar
  • Premier Silver

    Nicht verfügbar
  • Premier Gold

    Nicht verfügbar
  • Premier Platinum

    40*
  • Premier 1K®

    +280 zusätzlich**

  • Mitglied

  • Premier Silver

  • Premier Gold

  • Premier Platinum

  • Premier 1K®

* Sobald Sie die Anforderungen für Platinum erfüllt haben

** Sobald Sie die Anforderungen für 1K erfüllt haben. Sie sammeln weiterhin PlusPoints, wenn Sie über den 1K-Status hinaus reisen.

Upgrade-Regionen

Auf den meisten Flügen, die von United, United Express oder Copa Airlines durchgeführt werden, sind Upgrades verfügbar. Weitere Informationen entnehmen Sie der Tabelle:

Kontinentale US-Bundesstaaten
MileagePlus-Upgrade-Regionenfür von United durchgeführte Flüge MileagePlus-Upgrade-Prämien Kostenlose Premier Upgrades Regional Premier Upgrades
Global Premier Upgrades
Kontinentale US-Bundesstaaten (außer für Premium-Transkontinentalstrecken)***

Premium-Transkontinentalstrecken 

Flüge zwischen Newark (EWR) und Los Angeles (LAX), Newark (EWR) und San Francisco (SFO) sowie zwischen Boston (BOS) und San Francisco (SFO)***

Nicht verfügbar
Hawaii
MileagePlus-Upgrade-Regionenfür von United durchgeführte Flüge MileagePlus-Upgrade-Prämien Kostenlose Premier Upgrades Regional Premier Upgrades Global Premier Upgrades
Westküste HawaiiFlüge zwischen Hawaii und Los Angeles (LAX) oder San Francisco (SFO)

Langstreckenflug Hawaii

Flüge zwischen Hawaii und Houston (IAH), Newark (EWR), Chicago (ORD), Denver (DEN) oder Washington (IAD)

Nicht verfügbar
Honolulu (HNL) nach Guam (GUM) Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Sonstige Reiseziele
MileagePlus-Upgrade-Regionenfür von United durchgeführte Flüge MileagePlus-Upgrade-Prämien Kostenlose Premier Upgrades Regional Premier Upgrades Global Premier Upgrades
Alaska, Kanada, Mexiko, Karibik, Zentralamerika
Südamerika Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Europa, Naher Osten, Afrika Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Australien, Neuseeland Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Asien, Japan Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Ozeanien (außer Tahiti)
Tahiti Nicht verfügbar Nicht verfügbar

Kontinentale US-Bundesstaaten (außer für Premium-Transkontinentalstrecken)***

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

  • Regional Premier Upgrades

  • Global Premier Upgrades

Premium-Transkontinentalstrecken 

Flüge zwischen Newark (EWR) und Los Angeles (LAX), Newark (EWR) und San Francisco (SFO) sowie zwischen Boston (BOS) und San Francisco (SFO)***

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

  • Global Premier Upgrades

Westküste HawaiiFlüge zwischen Hawaii und Los Angeles (LAX) oder San Francisco (SFO)

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

  • Regional Premier Upgrades

  • Global Premier Upgrades

Langstreckenflug Hawaii

Flüge zwischen Hawaii und Houston (IAH), Newark (EWR), Chicago (ORD), Denver (DEN) oder Washington (IAD)

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

  • Global Premier Upgrades

Honolulu (HNL) nach Guam (GUM)

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Global Premier Upgrades

Alaska, Kanada, Mexiko, Karibik, Zentralamerika

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

  • Regional Premier Upgrades

  • Global Premier Upgrades

Südamerika

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Global Premier Upgrades

Europa, Naher Osten, Afrika

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Global Premier Upgrades

Australien, Neuseeland

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Global Premier Upgrades

Asien, Japan

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Global Premier Upgrades

Ozeanien (außer Tahiti)

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

  • Regional Premier Upgrades

  • Global Premier Upgrades

Tahiti

  • MileagePlus-Upgrade-Prämien

  • Kostenlose Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Regional Premier Upgrades

    Nicht verfügbar
  • Global Premier Upgrades

Diese Upgrades können für bezahlte, veröffentlichte Tarife von United Economy® verwendet werden, um einen United® Premium Plus℠-Sitzplatz zu beantragen oder um ein Upgrade für die nächsthöhere Kabine vorzunehmen. Für die Buchungsklassen S, T, L, K und G können Upgrades nur für ausgewählte Regionen durchgeführt werden. Global Premier Upgrades sind für Tickets der Tarife Basic Economy oder mit „Erstgepäckgebühr/keine Änderungen möglich“ gekennzeichnete Tarife nicht erlaubt. Weitere Informationen zu Berechtigungen und Tarifeinschränkungen finden Sie in der Upgrade-Regionentabelle.

Regional Premier Upgrades und Global Premier Upgrades werden am Ende des Jahres in PlusPoints umgerechnet. PlusPoints sind nicht auf bestimmte Regionen beschränkt. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt zu den PlusPoints.

* Auf Flügen, die in den Tarifklassen S, T, K, L, G oder N gebucht wurden, sind keine Global Premier Upgrades verfügbar. Die Tarife Basic Economy und Economy (Erstgepäckgebühr/keine Änderungen möglich) sind nicht für Upgrades jeglicher Art qualifiziert.

** Die Zuzahlung entfällt für Premier-Mitglieder.

United Premium Plus: Für Mitglieder, die Upgrade-fähige Tarife gebucht haben, gibt es keine Tarifklasseneinschränkungen für Mitglieder, die einen United Economy-Sitzplatz gebucht und einen United® Premium Plus-Sitzplatz beantragt haben, und keine Tarifklasseneinschränkungen für Mitglieder, die einen United® Premium Plus-Sitzplatz gebucht und ein Upgrade auf die United Polaris® Business Class-Kabine beantragt haben. Alle Flüge mit mehreren Kabinen, die von Copa Airlines durchgeführt werden, berechtigen zu Regional Premier Upgrades und Global Premier Upgrades. Sofort-Upgrades stehen für alle Premier-Mitglieder mit Economy-Tickets zum Volltarif in den Buchungsklassen Y und B und für Premier® 1K®-Mitglieder in den Buchungsklassen M auf allen Flügen zur Verfügung, die zu kostenlosen Premier Upgrades berechtigt sind. Die Ausnahmen für Regionen und Strecken können sich jederzeit ändern. Die Upgrades unterliegen Kapazitätsbeschränkungen, so dass die Anzahl der verfügbaren Sitzplätze begrenzt sein kann.

Werbung